Budweis und Krumau

Zwei Schmuckstücke auf einen Streich

1.Tag:
Anreise nach Budweis – der Metropole Südböhmens. Nach dem Zimmerbezug besuche Sie das traditionelle Lokal „Zu den Fleischbänken“, wo Sie eine gebratene Schweinshaxe genießen und die erste Gelegenheit haben Budweiser Bier zu probieren. Der Nachmittag steht Ihnen für die Altstadt mit dem wunderschönen Samson-Brunnen frei zur Verfügung. Abendessen im Hotel und Nächtigung.

2. Tag:
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Krumau. Dort befindet sich die zweitgrößte Befestigungsanlage Tschechiens, die von UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt worden ist. Mit der örtlichen Reiseleitung erkunden Sie die Stadt an der Moldau. Genießen Sie ein landestypisches Mittagessen in einem der zahlreichen Lokale. Am späteren Nachmittag erfolgt die Rückfahrt nach Budweis. Nächtigung und Abendessen im Hotel.

3. Tag:
Nach dem Frühstück heißt es Kofferpacken. Am Vormittag besuchen Sie noch das nahegelegene Romantikschloss Hluboka. Bei einem Rundgang durch die prachtvolle Schlossanlage mit Garten, fühlen Sie sich in vergangene Zeiten zurückversetzt. Es ist ein Stück Windsor-England mitten in Südböhmen. Im Anschluss erfolgt dann wieder die Rückreise in die Heimat.

Leistungen:
Busfahrt lt. Programm
2x Nächtigung im ****Hotel in Budweis
2x Halbpension vom Buffet
1x Stelzen-Essen in Budweis
Stadtführung Krumau
Besuch Schloss Hluboka
Ortstaxen

Preis pro Person im Doppelzimmer: € 279,–

Extra:
Einzelzimmerzuschlag: €64,–

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

03 - 05 Okt 2023

Kosten

€279,00
Kategorie