Bunkermuseum Wurzenpass mit Panzerfahrt – Tagesfahrt

Donnerstag, 01. Juli 2021

Erleben Sie einen Ausflug der besonderne Art. Am Vormittag Fahrt in Richtung Wurzenpass nach Kärnten. Das Bunkermuseum liegt auf 1.000 Meter Seehöhe am Wurzenpass, knapp vor der Staatsgrenze zu Slowenien. Und nur drei Kilometer Luftlinie entfernt vom Dreiländereck Italien/Slowenien/Österreich: einem einmaligen Schnittpunkt europäischer Kulturen. Im „Kalten Krieg” jahrzehntelang geheim – seit 2005 öffentlich zugänglich: aus der ehemals größten Verteidigungsanlage Österreichs wurde ein einzigartiges Museum. Sie entdecken im 11.400 m² großen Freigelände die Originalanlage und die einzigartige Wehrtechnik-Präsentation. Sie können dabei durch die weitläufigen Verbindungsgräben und teils tunnelartigen Gänge zu den sieben miteinander verbundenen Bunkern (Kampf-, Führungs-, Versorgungs- und Schutzanlagen) und vorbereiteten Kampfdeckungen im Originalzustand gehen. Als ganz besonderes Erlebnis haben Sie die Möglichkeit zur „Panzer(mit)fahrt” in einem österreichischen Schützenpanzer und im Anschluss gibt es für alle ein schmackhaftes Kanonengulasch.

€ 65,– p.P.

Leistungen:
+ Busfahrt
+ Eintritt Bunkermuseum
+ Panzerfahrt
+ Gulaschkanonen-Essen

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

01 Jul 2021

Kosten

€65,00
Kategorie